Home
Abonnenten
JN-Aktuell
Archiv und Suche
JN-PDF-Archiv
FF-PDF
Herausgeber
Kontakt
Links
Impressum
 


Bitte haben Sie Verständnis, dass nur Abonnenten vollen Zugriff auf die Artikel haben




USA: Wie man Scharlatane draußen hält - Freitag, 11. November

"Gastprediger können für jede Gemeinde ein großer Segen sein. Aber machen Sie vorher Ihre Hausaufgaben, sonst riskieren Sie eine Kata-strophe", warnt Lee Grady, "Charisma"-Redakteur. So haben christliche Leiter einen sehr bekannten amerikanischen Prediger eingeladen, auf einer Kon...

Quelle: J. Lee Grady
Ausgabe: 37/2011


ASIEN: Crowd-sourcing als Methode zur Bibelübersetzung - Freitag, 4. November

Die Wahrscheinlichkeit, 1‘000 Gläubige an einem Ort zu finden, die sich mit dem Internet auskennen und dann auch noch die Bibel aus einer anderen Sprache in ihre Muttersprache übersetzen können, scheint ziemlich gering. Doch genau das war der Fall bei „The Seed Company“ und einem ...

Quelle: Roy Peterson, The Seed Project
Ausgabe: 36/2011


BRASILIEN: Die Stadtschlüssel werden Jesus übergeben - Freitag, 4. November

Mehr als 100 brasilianische Bürgermeister haben die Schlüssel ihrer Stadt Jesus übergeben. Der dänische Autor Pieter Bos berichtete vergangenen Monat darüber. In dieser Ausgabe der Joel News finden Sie zwei weitere Geschichten, die er gesammelt hat.

Cornélio Procópio is...

Quelle: Jonathan Santos und Kid Marinho im Interview mit Pieter Bos
Ausgabe: 36/2011


WELTWEIT: Große Missionsgesellschaften rufen 24/7/365-Webseite ins Leben - Freitag, 4. November

WEC International hat eine weltweite Gebets-Community ins Leben gerufen, Globalprayer365.com. Diese Webseite möchte Menschen auf der ganzen Welt dazu ermutigen, rund um die Uhr für alle Länder dieser Erde zu beten. Globalprayer365.com bietet beispielsweise Gebetsanliegen und Links...

Quelle: Miriam Cowpland
Ausgabe: 36/2011

BRASILIEN: Die Götzen rausgeschmissen und Jesus eingeladen - Freitag, 21. Oktober

Cuiabá ist eine Großstadt im Bundesstaat Mato Grosso mit 700‘000 Einwohnern. Die Gründung der Stadt steht in Verbindung mit Siedlern, Waldhütern, illegalen Landbesetzern, Sklaven und Indianern, mit einer Menge Armut, Korruption, Kindesmissbrauch und unterentwickeltem Familienleben...

Quelle: Gisella Guth De Araugo, interviewt von Pieter Bos
Ausgabe: 35/2011


BRASILIEN: Jeden Montag zum Gebet beim Bürgermeister - Freitag, 21. Oktober

Das im Bundesstaat Sao Paulo gelegene Dracena ist eine Stadt mit 45‘000 Einwohnern. Im Jahr 2003 beginnt Zahnarzt und Pastor Josmar Edson Dellovo, mit drei weiteren Pastoren zu beten. Sie beginnen, ihre Sünden zu bekennen, bitten um Vergebung für eigene Sünden (wie z.B. Stolz), fü...

Quelle: Josmar Edson Dellovo, interviewt von Pieter Bos
Ausgabe: 35/2011


BRASILIEN: Stadtwunder - Freitag, 14. Oktober

Der holländische Autor und Gebetsleiter Pieter Bos berichtet, dass über hundert brasilianische Bürgermeister ihre Stadt unter Jesu Herrschaft gestellt haben. Dies geschah symbolisch durch eine Übergabe der Schlüssel der Stadt. „In Brasilien gibt es in jedem Ort eigene Stadtgötter....

Quelle: Pieter Bos
Ausgabe: 34/2011


BRASILIEN: Bürgermeister von Diadema stellt seine Stadt unter Jesu Herrschaft - Freitag, 14. Oktober

Diadema ist eine 400‘000-Einwohner-Stadt im Staat Sao Paulo. Bis 1999 herrschte dort massive Arbeitslosigkeit. Die Stadt hatte bei weitem die höchste Kriminalitätsrate in ganz Brasilien.
Im Jahr 1997 zog Pastor Manoel Alberto, der früher Krisenmanager war, nach Diadema. Anfang d...

Quelle: Manoel Alberto und weitere Pastoren, im Interview mit Pieter Bos
Ausgabe: 34/2011


SÜDASIEN: Filmvorführungen trotz Hindernissen ein großer Hit - Freitag, 7. Oktober

Gott gebraucht Filmvorführungen, um Sein Licht inmitten von politischen Unruhen in einer südasiatischen Gegend scheinen zu lassen. Der Missionar Poojan Bhatnagar berichtet von einer unwahrscheinlich seltenen Gelegenheit, Mitgliedern einer mächtigen politischen Interessengruppe einen Film über Jesus ...

Quelle: Poojan Bhatnagar, Ranajit Jaiteley und Anshul Mistry
Ausgabe: 33/2011


EUROPA: Die sanfte Kraft des Christentums - Freitag, 7. Oktober

Hitler verachtete das Christentum, da er in ihm eine Religion der „Schwachheit“ sah. Er glaubte demnach, dass es Deutschlands Pech war, eine Religion geerbt zu haben, die die Liebe für seine Feinde predigte. Im wirklichen Leben dagegen „überlebten nur die tauglichsten und stärkste...

Quelle: Jeff Fountain
Ausgabe: 33/2011


Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 Weiter



 
Archive:
Januar - 2003 - (11 Artikel)
Februar - 2003 - (10 Artikel)
März - 2003 - (12 Artikel)
April - 2003 - (9 Artikel)
Mai - 2003 - (14 Artikel)
Juni - 2003 - (12 Artikel)
Juli - 2003 - (12 Artikel)
August - 2003 - (10 Artikel)
September - 2003 - (10 Artikel)
Oktober - 2003 - (15 Artikel)
November - 2003 - (11 Artikel)
Dezember - 2003 - (8 Artikel)
Januar - 2004 - (25 Artikel)
Februar - 2004 - (14 Artikel)
März - 2004 - (8 Artikel)
April - 2004 - (14 Artikel)
Mai - 2004 - (13 Artikel)
Juni - 2004 - (21 Artikel)
Juli - 2004 - (12 Artikel)
August - 2004 - (11 Artikel)
September - 2004 - (13 Artikel)
Oktober - 2004 - (19 Artikel)
November - 2004 - (12 Artikel)
Dezember - 2004 - (9 Artikel)
Januar - 2005 - (6 Artikel)
Februar - 2005 - (11 Artikel)
März - 2005 - (6 Artikel)
April - 2005 - (18 Artikel)
Mai - 2005 - (17 Artikel)
Juni - 2005 - (16 Artikel)
Juli - 2005 - (15 Artikel)
August - 2005 - (7 Artikel)
September - 2005 - (14 Artikel)
Oktober - 2005 - (13 Artikel)
November - 2005 - (8 Artikel)
Dezember - 2005 - (13 Artikel)
Januar - 2006 - (11 Artikel)
Februar - 2006 - (10 Artikel)
März - 2006 - (19 Artikel)
April - 2006 - (9 Artikel)
Mai - 2006 - (13 Artikel)
Juni - 2006 - (18 Artikel)
Juli - 2006 - (10 Artikel)
August - 2006 - (8 Artikel)
September - 2006 - (9 Artikel)
Oktober - 2006 - (11 Artikel)
November - 2006 - (9 Artikel)
Dezember - 2006 - (8 Artikel)
Januar - 2007 - (10 Artikel)
Februar - 2007 - (10 Artikel)
März - 2007 - (15 Artikel)
April - 2007 - (9 Artikel)
Mai - 2007 - (6 Artikel)
Juni - 2007 - (19 Artikel)
Juli - 2007 - (6 Artikel)
August - 2007 - (11 Artikel)
September - 2007 - (9 Artikel)
Oktober - 2007 - (8 Artikel)
November - 2007 - (12 Artikel)
Dezember - 2007 - (9 Artikel)
Januar - 2008 - (13 Artikel)
Februar - 2008 - (17 Artikel)
März - 2008 - (8 Artikel)
April - 2008 - (13 Artikel)
Mai - 2008 - (11 Artikel)
Juni - 2008 - (10 Artikel)
Juli - 2008 - (4 Artikel)
August - 2008 - (11 Artikel)
September - 2008 - (9 Artikel)
Oktober - 2008 - (13 Artikel)
November - 2008 - (10 Artikel)
Dezember - 2008 - (11 Artikel)
Januar - 2009 - (11 Artikel)
Februar - 2009 - (10 Artikel)
März - 2009 - (8 Artikel)
April - 2009 - (7 Artikel)
Mai - 2009 - (9 Artikel)
Juni - 2009 - (8 Artikel)
Juli - 2009 - (13 Artikel)
August - 2009 - (9 Artikel)
September - 2009 - (14 Artikel)
Oktober - 2009 - (8 Artikel)
November - 2009 - (12 Artikel)
Dezember - 2009 - (12 Artikel)
Januar - 2010 - (10 Artikel)
Februar - 2010 - (7 Artikel)
März - 2010 - (14 Artikel)
April - 2010 - (15 Artikel)
Mai - 2010 - (10 Artikel)
Juni - 2010 - (11 Artikel)
Juli - 2010 - (5 Artikel)
August - 2010 - (13 Artikel)
September - 2010 - (11 Artikel)
Oktober - 2010 - (9 Artikel)
November - 2010 - (12 Artikel)
Dezember - 2010 - (6 Artikel)
Januar - 2011 - (8 Artikel)
Februar - 2011 - (11 Artikel)
März - 2011 - (7 Artikel)
April - 2011 - (19 Artikel)
Mai - 2011 - (8 Artikel)
Juni - 2011 - (14 Artikel)
Juli - 2011 - (4 Artikel)
August - 2011 - (8 Artikel)
September - 2011 - (8 Artikel)
Oktober - 2011 - (6 Artikel)
November - 2011 - (14 Artikel)
Dezember - 2011 - (12 Artikel)
Januar - 2012 - (2 Artikel)
Februar - 2012 - (10 Artikel)
März - 2012 - (8 Artikel)
April - 2012 - (13 Artikel)
Mai - 2012 - (8 Artikel)
Juni - 2012 - (11 Artikel)
Juli - 2012 - (7 Artikel)
August - 2012 - (8 Artikel)
September - 2012 - (9 Artikel)
Oktober - 2012 - (8 Artikel)
November - 2012 - (13 Artikel)
Dezember - 2012 - (10 Artikel)
Januar - 2013 - (4 Artikel)
Februar - 2013 - (10 Artikel)
März - 2013 - (5 Artikel)
April - 2013 - (10 Artikel)
Mai - 2013 - (4 Artikel)
Juni - 2013 - (9 Artikel)
Juli - 2013 - (2 Artikel)
August - 2013 - (12 Artikel)
September - 2013 - (10 Artikel)
Oktober - 2013 - (7 Artikel)
November - 2013 - (11 Artikel)
Dezember - 2013 - (12 Artikel)
Januar - 2014 - (7 Artikel)
Februar - 2014 - (5 Artikel)
März - 2014 - (6 Artikel)
April - 2014 - (11 Artikel)
Mai - 2014 - (10 Artikel)
Juni - 2014 - (9 Artikel)
Juli - 2014 - (10 Artikel)
August - 2014 - (2 Artikel)
September - 2014 - (7 Artikel)
Oktober - 2014 - (7 Artikel)
November - 2014 - (6 Artikel)
Dezember - 2014 - (7 Artikel)
Januar - 2015 - (6 Artikel)
Februar - 2015 - (12 Artikel)
März - 2015 - (6 Artikel)
April - 2015 - (12 Artikel)
Mai - 2015 - (11 Artikel)
Juni - 2015 - (9 Artikel)
Juli - 2015 - (8 Artikel)
August - 2015 - (4 Artikel)
September - 2015 - (8 Artikel)
Oktober - 2015 - (7 Artikel)
November - 2015 - (8 Artikel)
Dezember - 2015 - (8 Artikel)
Januar - 2016 - (8 Artikel)
Februar - 2016 - (10 Artikel)
März - 2016 - (4 Artikel)
April - 2016 - (5 Artikel)
Mai - 2016 - (8 Artikel)
Juni - 2016 - (5 Artikel)
Juli - 2016 - (7 Artikel)
August - 2016 - (13 Artikel)
September - 2016 - (7 Artikel)
Oktober - 2016 - (8 Artikel)
November - 2016 - (8 Artikel)
Dezember - 2016 - (10 Artikel)
Januar - 2017 - (3 Artikel)
Februar - 2017 - (10 Artikel)
März - 2017 - (8 Artikel)
April - 2017 - (7 Artikel)
Mai - 2017 - (9 Artikel)
Juni - 2017 - (12 Artikel)
Juli - 2017 - (7 Artikel)
August - 2017 - (5 Artikel)
September - 2017 - (11 Artikel)
Oktober - 2017 - (5 Artikel)
November - 2017 - (9 Artikel)